Mann und Frau in Unterwäsche und bunten Socken

Minga Berlin

Sitz in Deutschland
Produktion in Ägypten, Türkei
Siegel: GOTS

Ein kunterbuntes Socken-Label aus Berlin! Die langstaplige Biobaumwolle der farbenfrohen Strümpfe stammt aus Ägypten und sorgt mit ihren besonders langen Fasern für Widerstandfähigkeit und ein weiches Tragegefühl. Dazu kommt auch noch eine flache Zehennaht, die durch den mit der Hand gekettelten Zehenbereich entsteht. Ein sehr arbeitsintensiver Prozess, der sich allerdings lohnt.

Verarbeitet wird die Biobaumwolle in einer familienbetriebenen Fabrik in Istanbul, die von den MINGA-Machern häufig besucht wird. MINGA BERLIN ist außerdem der Meinung, dass Farben und Muster nicht an Geschlecht gebunden sind – so sind alle Socken unisex.

Filtern

Filter
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
loveco logo