Sitz in Hamburg, Deutschland
Produktion in Italien, Indien, Pakistan, Türkei
Siegel: GOTS

Goodsociety

Das Jeans-Label Goodsociety startete 2007 in den USA und hat heute seinen Sitz in Hamburg und Italien. Verwendet wird Biobaumwolle mit GOTS-Zertifikat. Alle Produkte werden in Italien produziert und stammen auch zu einem Großteil von dort, so dass Transportwege kurz gehalten werden können. Goodsociety achtet verstärkt auf seinen CO²-Fußabdruck und kooperiert mit der Organisation Treedom für Aufforstungsprojekte in Argentinien. Darüber hinaus wird ein Viertel des Gewinns an gemeinnützige Organisationen gespendet. Goodsociety kämpft gemeinsam mit der kanadischen SA Foundation gegen Menschenhandel. Das Label kommt ohne Lederpatches an seinen Jeans aus.

Filtern

Filter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •