Es ist Black Friday und die Weihnachtszeit beginnt! Wir stellen Euch nachhaltige Online Shops vor, bei denen Ihr dieses Jahr Eure Geschenke bestellen könnt - ganz ohne schlechtes Gewissen.
Was heißt denn das nun genau, dass wir öko, fair und vegan sind? Hinter dieser allgemeinen Aussage kann sich doch jeder verstecken! In diesem Post erfährst Du, wem Dein Kauf auf dieser Welt zugute kommt.
Wer hat sich schon 2010 getraut, den ersten veganen Lifestyle-Blog aufzuziehen? Franziska von Veggie Love! Wir stellen Euch unsere liebste Freundin und große Quelle der Inspiration im Interview vor!
Sie ist Schauspielerin, Sprecherin und Sängerin – und bloggt über ihren Weg in ein nachhaltigeres Leben. Dabei ist Stefanie auch Stammkundin bei LOVECO geworden! Wieso, weshalb, warum?
In unserer Gesellschaft produzieren wir viel zu viel Abfall. Zero Waste Lifestyle bedeutet, möglichst so zu leben, dass man keinen unnötigen Müll produziert. Wie geht das eigentlich?
Erneuerbare Energien und Eco Fashion? Dazwischen liegen Welten! Oder doch nicht? Treffen sich ein Eco Fashion Store und ein Ökoenergieanbieter im gemeinsamen Interview...
Einige Eco Fashion Labels vertreiben mittlerweile ihre Kollektionen bei Amazon, Zalando & Co. Wir erklären Dir, warum das so ist und was wir davon halten.
Organisationen wie die Fair Wear Foundation verbessern die Modewelt. Doch was können sie wirklich sicherstellen? Und wie kannst Du etwas bewegen?
Wir sind mit ökofairer und veganer Kleidung eine Nische, die ganz klar noch nicht genug ändert. Doch in der Schuhindustrie sieht es leider noch viel schlimmer aus. Was tun?
Ein Beitrag über den Mythos von Second Hand und Kleidertausch, der leider doch nicht so viel an den bestehenden, ausbeuterischen Produktionsverhältnissen der konventionellen Mode ändert.

"Bio" Fast Fashion?

Die enorm titelte vor nicht allzu langer Zeit „Bio FastFashion“ und schnitt damit ein kritisches Thema in der Welt der ökofairen Mode an. Wie viel Sale darf bei einem nachhaltig handelnden Unternehmen sein und wie viele Newsletter dürfen das Verlangen des Konsumenten / der Konsumentin stimulieren?