Ich packe meinen Rucksack und nehme mit… Das Eco Fashion Label Kaliberfashion!

Wir möchten Euch auf unserem Blog unsere öko, fairen und veganen Labels gern ganz persönlich vorstellen. Hier sind Kaliberfashion, ein wunderbares Taschenlabel, das 2011 von Sarah Jolitz in Berlin gegründet wurde.

          

                  

 

 

Das Ziel: Hochwertig, nachhaltig und langlebig

Kaliber9

Sarah selbst begann vor einiger Zeit ihr eigenes Konsumverhalten zu überdenken. Schließlich fing sie an, die ersten Taschenmodelle zu entwerfen.

“Ich war schon immer ein Taschen Freak! Von schönen Taschen konnte ich nie genug bekommen, aber dass ich wirklich Taschen selbst entwerfe, hatte ich so konkret nie geplant.”

Von Anfang an war klar, dass alle Modelle bei Kaliberfashion hochwertig, nachhaltig, langlebig und vegan für den Kunden sein sollten. Sarah ist sehr wichtig, dass die Materialien für die Rucksäcke nicht schon einmal gelebt haben und nicht unter unzumutbaren Umständen verarbeitet wurden. Auch eine regionale Produktion steht im Mittelpunkt: Produziert wird im polnischen Stettin. Die Materialien kommen ebenfalls aus Polen. Und warum genau Taschen? Die erschienen Sarah als ein super Produkt, da man es nicht anprobieren muss. Es muss einem einfach nur gefallen. So steht der Name Kaliberfashion für das Kaliber, die Kragenweite, die Wellenlänge der Kunden, für die Detailliebe und das Niveau und der kompromisslose Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Sarah verriet uns außerdem noch, dass Liber auch der römische Gott der vegetativen und animalischen Befruchtung ist – wieder was gelernt!Und warum genau Taschen? Die erschienen Sarah als ein super Produkt, da man es nicht anprobieren muss. Es muss einem einfach nur gefallen. So steht der Name Kaliberfashion für das Kaliber, die Kragenweite, die Wellenlänge der Kunden, für die Detailliebe und das Niveau und der kompromisslose Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Sarah verriet uns außerdem noch, dass Liber auch der römische Gott der vegetativen und animalischen Befruchtung ist – wieder was gelernt!

Der Stil: Sportlich und elegant? Das geht!

Kaliber8

Das Besondere an den Taschen ist, dass sie zugleich sportlich-funktional und elegant daherkommen. Keine unförmigen Polyester-Sportrucksäcke, aber auch keine schwarzen Leder-Clutches, genau das, was wir Frauen uns heute wünschen, oder nicht? Spannend machte Sarah es auch noch, indem sie verriet, dass sie möglicherweise das Sortiment auch um andere Produkte erweitern wird und eine Zusammenarbeit mit einem Upcycling-Label geplant ist. Darauf freuen wir uns schon! Sarahs Versprechen hierzu:

“Kaliberfashion bleibt evolutionär.”

Das Material: Alles, nur kein Leder!

Kaliber4Bei Kaliberfashion werden nicht nur wundervolle Materialien in tollen Farben genutzt, sondern auch untypisch kombiniert. Bisher wird Baumwolle, Kunstleder und Alcantara, ein Microfaservlies, benutzt. Tierische Materialien werden aus Überzeugung nicht verwendet. (Wieso wir ebenfalls bei LOVECO auf tierische Materialien verzichten, könnt Ihr in unserem Ratgeber nachlesen.) Sarah sieht Kork auch als eine spannende Alternative zu Leder. Und psst, ganz geheim: Sarah verriet uns, dass sie auch schon an Produkten aus einem in ihrem Sortiment neuem, rein pflanzlichen und sehr innovativen Material arbeitet.

“Das Besondere an dem Material ist, dass es aus den Blättern einer Pflanze hergestellt wird, welche bei der Ernte einfach übrig bleiben. Das heißt, weder Land noch Wasser wird extra gebraucht, um das Material herzustellen. Das hat mich überzeugt!”

Um was genau es sich dabei handelt, werdet Ihr schon bald bei den neuen Modellen erfahren. Wir sind super gespannt und freuen uns auf neue Produkte, Materialien und Geschichten! Danke für das Interview, liebe Sarah!

Was sagt Ihr, welches Material ist Eure liebste Alternative zu Leder im Bereich Faire Kleidung? Das Label bleed begann schon vor einiger Zeit mit Kork zu arbeiten und erregte damit viel Aufmerksamkeit. Schaut Euch mal um, es gibt bereits Alternativen aus Pilzen, Kombucha-Tee und Ananas, die in der veganen Mode viel diskutiert werden.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Lieblingsteile